Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.5/5 aus 6460 Bewertungen

Jedes Jahr geht es in den Ferien für viele Deutsche in den Urlaub. Doch steht man, bevor es losgehen kann, vor der Entscheidung, ob man eine Ferienwohnung, ein Ferienhaus oder ein Chalet mieten soll. Natürlich kommt es erst mal auf das zur Verfügung stehende Budget an, jedoch muss man auch bedenken, dass man mit einer größeren Familie mehr Platz benötigt, als eine typische Ferienwohnung bietet. Ein Ferienhaus erweist sich im Gegensatz dazu als willkommene Alternative.

Ein Chalet bietet oft eine sehr gute Atmosphäre, da es in der Regel nicht zu klein und nicht zu groß gebaut ist. Außerdem bieten Chalets durch ihre Holzverkleidung einen schönen Anblick und verstreuen ein romantisches Flair. Dies war auch der eigentliche Zweck der Chalets, die während der Romantisierung im 19. Jahrhundert durch den Adel immer beliebter wurden, sodass man bald auf jedem aristokratischen Grundstück ein Haus im Stil eines Chalets fand. Wenn Urlauber ein Chalet mieten, bereuen sie dies in der Regel nie, da diese Häuser einzigartig und damit alternativlos in diesem Bereich der Ferienhäuser sind.

Chalets & Villen in den Bergen,
Datum beliebig, 2 Personen