Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.6/5 aus 477 Bewertungen

Kroatische Inseln – Vielfältiges Archipel in der Adria

Die kroatische Küste ist extrem zerklüftet: Insgesamt liegen in der Adria mehr als 1.000 kroatische Inseln, von denen lediglich rund 50 bewohnt werden. Die größte und beliebteste Ferienhaus-Insel ist neben dem gebirgigen Cres die Insel Krk in der Kvarner Bucht. Praktisch für die Anreise zur Luxus-Ferienwohnung: Auf Krk befindet sich der internationale Flughafen Rijeka, der von verschiedenen deutschen Flughäfen aus erreichbar ist. Krk bezaubert mit einer vielfältigen Flora und Fauna: In den Eichen und Buchen leben mehr als 220 Vogelarten, einige überwintern auf der Insel. Lauschen Sie auf der Terrasse Ihrer Ferienvilla dem Vogelgezwitscher bei einem Glas lokalem Weißwein.

Ein weiteres beliebtes Ferienziel ist Brac, die größte Insel Dalmatiens. 134 Sonnentage pro Jahr und ein milder Maestral-Wind am Nachmittag sorgen für das perfekte Urlaubsklima auf der Terrasse Ihres Luxus-Ferienhauses mit Blick aufs tiefblaue Meer. Bei einem Ausflug ins Landesinnere besuchen Sie die beeindruckende Eremitage Blaca, einen einzigartigen Klosterkomplex, und atmen den Duft des warmen Kiefernholzes ein.

Korcula ist die größte Insel in der Region Dubrovnik. Kleinere Berge laden zu moderaten Wanderungen von ihrer Luxus-Ferienwohnung aus ein. Staunen Sie über die mächtige Befestigung von Korcula Stadt und besuchen Sie das Haus, in dem angeblich Marco Polo geboren wurde. Gönnen Sie sich einen Ausflug in den Naturpark der grünen Insel: Lastovo diente schon Lord Byron als Inspiration.

Oliven von Pag oder Murter, die paradiesischen Sandstrände von Rab oder die Lavendelfelder von Hvar – die kroatischen Inseln bieten viel zum Genießen und passend dazu wunderschöne Luxus-Ferienwohnungen zum Verweilen.

Kroatische Inseln,
Datum beliebig, 2 Personen